Nachdem Pediga München am letzten Montag mehrmals durch Blockaden aufgehalten wurde und umgeleitet werden musste, sieht es so aus, als ob sie diesmal lieber eine etwas breitere Strasse für ihren „Spaziergang“ gewählt haben.

Allerdings liegt noch keine genaue Angabe über die Route vor. Ausgangspunkt ist der Stachus. Von dort will Pegida zum Sendlinger Tor um wieder dicht am dortigen Flüchtlings Camp bei einer Zwischenkundgebung zu hetzen und zu provozieren. Die in der Karte blau eingezeichnete Route über die Sonnenstr. wäre eine Möglichkeit, alternativ dazu die grüne Route über die Herzog Wilhelm Str.

muc2609

Beginn der Pegida Kundgebung wie immer 19 Uhr am 26. September.

Vor zwei Wochen am Königsplatz wurden zu Beginn des Umzuges 67 Pegida Anhänger gezählt, letzten Montag am Sendlinger Tor 66.  Der Besuch von Pediga Chef Heinz Meyer und einiger anderer bekannter Gesichter von Pegida München bei der Veranstaltung der rechtsextremen Gruppierung „3.Weg“ am 17.9. auf dem Sendlinger Tor Platz ( Gegen den braunen Samstag in München ) scheint sich nicht positiv auf die Teilnehmerzahl ausgewirkt zu haben. Man musste sich mit der schon gewohnten Anwesendheit des bekannten Rechtsterroristen K. H. Statzberger zufrieden geben. Verwunderlich, wenn angeblich „besorgte Bürger“ anscheinend völlig unbesorgt jemanden willkommen heißen, der wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung die einen Bombenanschlag in München geplant hatte verurteilt wurde ( Info ).

Also heißt es am Montag wieder der rechtsradikale Sammlungsbewegung Pegida München klar und deutlich zu zeigen, dass für sie kein Platz ist in München, nicht am Stachus und im Moment schon gleich gar nicht am Sendlinger Tor.

 

Twitter Hashtag für Montag: #muc2609

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s