Schon wieder Stürzenberger

Am heutigen Freitag wurde der Odeons Platz von M. Stürzenberger in Beschlag genommen. Wieder die ewig gleichen Hassreden gegen alles und jeden der nicht dem nationalistisch, rassistischen Weltbild von Stürzenberger entspricht.

Und natürlich war auch alles da was so am rechten Rand oder jenseits davon zu Hause ist. Diesmal sogar Unterstützung von Petra Kainz mit Anhang.

 

03Jun2016_1720

Darunter auch ein möchtegern Kreuzritter.

03Jun2016_1821

Zwar „sucht“ Stürzenberger nach eigener Aussage immer den Dialog, wenn sich aber jemand darauf einlässt, dann taucht der Hecht auf und wird böse.

03Jun2016_1847

War das Mittagessen verdorben? Oder löst die Anwesendheit von Petra Kainz sogar bei Stürzenberger Übelkeit aus?

03Jun2016_1793

Immerhin eine Gelegenheit für den Gegenprotest die neuen Banner zu erproben. Als Testobjekt taugen sie gerade noch, die Veranstaltungen von Stürzenberger. Zu mehr aber nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s