Pediga Umzug 02.05.2016

Am Montag wird Pediga wieder einmal die Route vom Reiterstandbild am Odeons Platz über Brienner Strasse, Karolinen Platz, Max-Joseph-Strasse, Maximilian Platz, Lenbach Platz, Pacelli Strasse, Promenaden Platz, Maffei Strasse, Perusa Strasse und Residenz Strasse zurück zum Odeons Platz nehmen.

pegida-0404

Diese Route führt nicht nur direkt am Platz der Opfer des Nazionalsozialismus vorbei sondern auch in der unmittelbaren Nähe des ehemaligen „Braunen Hauses“, heute NS-Dokumentationszentrum vorbei.

Bei vergangenen Umzügen entlang dieser Route kam es immer wieder zu Sitzblockaden. Besonders zu erwähnen ist die Blockade vom 11.01.2016. An diesem Tag blockierten Aktivisten die Kreuzung Brienner Strasse  Oskar-von-Miller-Ring. Pegida wurde dadurch fast direkt wieder zum Odeons Platz zurück geleitet und ein Vorbeimarsch des rechten Gesindels am Platz der Opfer wurde dadurch unterbunden.

Bei anderen Gelegenheiten gab es Sitzblockaden an verschiedenen Stellen der Route, besonders im Bereich der Maffei Strasse, der Max-Joseph-Strasse und der Fortsetzung der Brienner Strasse nach dem Oskar-von-Miller-Ring.

Hier die Route mit einem Überblick über bisher stattgefundene Sitzblockaden direkt auf Google Maps:

Der Verlauf der Route kann sich u.U. noch ändern. Weitere Informationen zur Route und eventuelle Änderungen werden wir hier bekannt geben.

Ein Gedanke zu “Pediga Umzug 02.05.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s